19.8.2021

Innenausstattung


Reinigung, Kittung und Retusche


Die Malereien sowei das Holzwerk wurden schonend gereinigt, Schäden und Verluste in der Fassung wurden gekittet und zurück-haltend retuschiert.


Malereien und Täfelung aus dem Jahr 1884.

 

10.8.2021

Wirtshausschild


Neufassung und Vergoldung eines Wirtshausschildes


Das ursprünglich ungefasste Wirtshausschild wurde polichrom gefasst und partiel vergoldet.


28.7.2021

Wandmalerei


Polychrome Wandmalerei an einer Fassade (Entstehung Ende 19. Jahrhundert / Beginn 20. Jahrhundert)


Reinigung, Festigung und Retusche


Die Kartusche befindet sich an einer Haus-fassade, direkt neben einer stark befahrenen Strasse. Die Malschicht war stark ver-schmutzt, wies lose Malschichten und bereichsweise Verluste in der Fassung auf.


Nach einer schonenden Reinigung wurde das Kartusche gefestigt und zurückhaltend einretuschiert. Der Schriftzug "Zum Laufschiffli - 1502" waren nicht mehr lesbar und wurden rekonstruiert.

10.6.2021

Wandmalerei


Wandmalerei aus dem 17. Jahrhundert


Reinigung, Entfernung alter Reparaturmassnahmen, Kittung und Retusche


Im Laufe der Zeit hat sich viel Schmutz auf der Malschichtoberfläche abgelagert. Zudem wurden Risse und Fehlstellen repariert. 

Die Wandmalerei wurde trocken und feucht gereinigt, die optisch störenden Reparatur-massnahmen wurden entfernt. Anschliessend wurden Risse und Fehlstellen mit einem Kalkmörtel geschlossen und dezent einretuschiert.

 

14.5.2021

Wandmalerei


Haus "Schluch" in Rebstein, St. Gallen


Untersuch und Dokumentation einer polychromen Wandmalerei

Eine wunderbar erhaltene Wandmalerei, welche im Estrich vergessen wurde. Die Malschicht wurde untersucht und dokumentiert.

3.5.2021

Gasthaus "Rössli"


Zweite Etappe - Festigung und Retusche der Malerei, sowie Mörtelergänzung

Fehlstellen im Putz  wurden geschlossen, die Malereien wurden gefestigt und retuschiert. Die Darstellung des "Rössli", welche sich an der Nordseite befindet, wurde anhand von Fotografien rekonstruiert.

Gasthaus "Rössli" in Balgach, St. Gallen

8.3.2020

Befundsicherung


Restauratorische Befund-sicherung im Restaurant Traube, Buchs SG.

Schriftliche und fotografische Dokumentation vorhandener, bzw. sichtbarer historischer Gestaltungsphasen im gesamten Gebäude.


 

1.2.2021

Atelier



Irgendwie angekommen...


Anfang Februar durfte ich mein Atelier in Bischofszell beziehen.


20.1.2021

Rheinmodell


Befundsicherung und Konservierung des Rheinmodelles mit Wasseranlage aus dem Jahr 1939 im Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen


Nach der Befundsicherung wurde das Modell trocken gereinigt. Beschädigte Häuser wurden geklebt.


3.7.2020

Muttergottesstatue


Konservierung und Restaurierung der Muttergottesstatue aus dem 15. Jahrhundert in der Marienkapelle Gams, St. Gallen

Die Marienfigur wurde zurückhaltend restauriert. Die Fassung wurde gereinigt und die Fehlstellen in der Vergoldung wurden geschlossen.

 
 

4.6.2020

Gasthaus "Rössli"


Gasthaus "Rössli" in Balgach, St. Gallen


Erste Etappe - Festigung und Retusche der Malerei, Mörtel-ergänzung


Die Malereien, welche vermutlich aus dem Jahr 1934 stammen, haben über die Jahre teilweise grossflächige Schäden davongetragen. Fehlstellen im Putz wurden geschlossen, die Malereien wurden gefestigt und anschliessend zurückhaltend retuschiert.



15.12.2019

Oberlichtgitter


Reinigung, Freilegung und Retusche eines polychrom gefassten Gitters aus dem 18. Jahrhundert


Die Fassung des Gitters stammt aus den Jahren 1975 - 76 und wurde um 1977 mit Acryl- und Ölfarbe gefasst und mit einem Zaponlack überzogen.

An diesem Objekt kann auf eindrückliche Weise beobachtet werden, wie sich eine lackierte Metalloberfläche im Aussenbereich verhalten kann - Der Lack wird spröde, lässt farbige Fassungen milchig erscheinen und löst sich in Schuppen von der Oberfläche.

 

7.11.2019

Figurenschmuck


Figurenschmuck Kirche St.Katharinental in Diessenhofen, Thurgau


Reinigung, Kittung und zurückhaltende Retusche der drei Monumentalstatuen aus dem Jahr 1734


Ausführung von konservatorischen und restauratorischen Arbeiten am Figuren-schmuck der Kirche St.Katharinental im Auftrag von TH-Conservation GmbH.



 

1.10.2019

Studienreise


Besichtigung von Malereien auf Holzdecken des 13. bis 15. Jahrhunderts im Museum Metz, der Kathedrale Saint-Etienne, der Templer-kapelle sowie der Kirche Saint-Eucaire... und das Ganze in guter Gesellschaft!


Erstklassig organisiert vom Netzwerk Bau und Forschung:

https://www.netzwerk-bauundforschung.com/veranstaltung/die-wundersamen-fabelwesen-von-metz-malereien-auf-holzdecken-des-13-bis-15

www.netzwerk-bauundforschung.com



30.8.2019

Das "Sprecherhaus"


Restaurierung der Fassade des "Sprecherhauses" in Fanas, Prättigau


Die restauratorischen Arbeiten beinhalteten die Kittung und Reutsche der grossen Fehl-stelle im Bereich des Fensters im 1. OG sowie kleinflächige Kittungen und Retuschen der dunklen Flecken im unteren Bereich der Fassade.

 

30.8.2019

Dokumentation


Lokalisierung und Dokumentation eventuell vorhandener Wand-malereien


Im Rahmen des geplanten Abrisses des Gebäudes wurden Untersuchungen in den Räumlichkeiten vorgenommen. Aufgrund der ehem. Nutzung als Atelierräumlichkeiten von Ferdinand Gehr (1896 – 1996) wurden die Wände auf mögliche Wandmalereien unter-sucht.

 
 

28.8.2019

Gewölbedecke


Konservierung einer kleinen Gewölbedecke


Aufgrund eines früheren Feuchtigkeits-einbruches war der originale Putz stark geschädigt und in weiten Bereichen bereits vom Träger abgesandet. Während der Arbeiten wurden lose Bereiche entfernt und die ent-standenen Fehlstellen mit einem Kalkmörtel ergänzt. Frühere Zementergänzungen wurden belassen.



16.7.2019

Sakramentnische


Reinigung und Sicherung


Die rein konservatorischen Arbeiten an der Sakramentnische in der Evang. - Ref. Kirche in Sennwald beinhalteten eine Reinigung, die Sicherung loser Bereiche und die zurück-haltende Retusche ästhetisch auffallender Kittungen.



16.7.2019

Architekturmodelle


Sicherung des Bestandes von drei Architekturmodellen  - "Herrenacker und Stadttheater"


Die drei Architekturmodelle sollen in einem gepflegten Zustand im Rahmen der Tage des Denkmals (14. + 15.09.2019) gezeigt werden. Dies beinhaltete die Reinigung der jeweiligen Modelle sowie minimale Sicherungs-massnahmen wo diese notwendig waren.

 
 

26.4.2019

Wandmalerei


 Wandmalereifragment vom Haus zum Ritter in Schaffhausen, Tobias Stimmer (1539 - 1584)


Reinigung und Festigung


Das Fragment wurde um 1935 von der Fassade gelöst und auf einen textilen Träger aufgebracht. Aufgrund starker Ver-schmutzung und Schollenbildung auf der Oberfläche waren Reinigung und Festigung notwendig um das Objekt ausstellen zu können.



16.7.2019

"Konstanzische Schütte"


Reinigung, Kittung und Retusche


Konservatorische und restauratorische Arbeiten an einer gefassten Gipsdecke, einem Deckenfries und einer Sockelzone sowie maserierten Türrahmen und Türblätter im historischen Bereich des Gebäudes.


Die "Konstanzische Schütte" in Schaffhausen
 

26.11.2018

Be- und Zustandserfassung


Be- und Zustandserfassung diverser Objekte von Ulrich Bleiker (1914 - 1994) im Museum im Lagerhaus, St. Gallen / Museum für schweizerische Naive Kunst, Art Brut und Outsider Art.

 
 

5.11.2018

Wandgemälde


Reinigung, Kittung und Retusche von zwei Wandgemälden in den Schulen Herrenhof und Schöntalstrasse in Uzwil


Ich freue mich sehr über das Interesse an meiner Arbeit in Uzwil!

http://www.uzwil.ch/de/informationen/uzwilerblatt/?action=info&pubid=176230

 

18.9.2018

Kirche St. Katharina


Die Kirche St. Katharina in Wil, St. Gallen


Reinigung und Retusche


Trockenreinigung und Retusche der gefassten Stuckdecke in der Kirche St. Katharina im Kloster Wil.



4.9.2018

Tagung in Müstair (GR)


Tagung "Ein schwieriges Erbe - Vom Umgang mit historischen Restaurierungen"


Was bedeutet es, sich im Rahmen der Konser-vierung von Wandgemälden mit restaurato-rischen Eingriffen aus dem 19. und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auseinander-zusetzen?

Austausch über methodische und technische Ansätze im Umgang mit konservatorisch und ästhetisch nicht immer vertretbarer bzw. erhaltbaren Restaurierungen im Kloster Son Jon im Val Müstair (GR).

 
 

16.7.2018

Bestandsdokumentation


Zwei mittelalterliche Wandmalereien in der Evang.-Ref. Kirche Sennwald, St. Gallen


Untersuch und Bestandsdokumentation


Untersuch, schriftliche und fotografische Dokumentation der beiden Wandgemälde im Chor der Evangelisch - Reformierten Kirche Sennwald.



26.6.2018

Beitrag im SRF


Beitrag im SRF zur Veranstaltung "Dem Restaurator über die Schulter geblickt" im Museum Schloss Wildegg, Aargau


Neben dem gelungenen Anlass im Museum Schloss Wildegg freue ich mich besonders über den gelungenen Bericht im Fernsehen...


https://www.srf.ch/news/regional/aargau-solothurn/spezielles-handwerk-wie-ein-kratzer-aus-der-antike...

 

29.4.2020

Holzfigur "Schütze"


Reinigung, Kittung und Retusche


Schonende Oberflächenreinigung, Kittung und Retusche der gefassten Holzfigur "Schütze".



 

20.6.2018

Sammlung Trippel


Noch vom letzten Jahr...

Konservierung und Restaurierung Sammlung Trippel


Reinigung, Klebung, Kittung und Retusche diverser Gips- und Keramikobjekte aus der Sammlung Trippel im Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen.

 

26.3.2018

Kloster Magdenau


Bestandsaufnahme und Dokumentation


Der Be- und Zustand von vier Gebäuden innerhalb des Klostergeländes wurden foto-grafisch und schriftlich aufgenommen und in Form eines Raumbuches dokumentiert.